Dienstag, 11. September 2018

In eigener Sache: Adieu Beratung

Inzwischen war ich über 15 Jahre in E-Commerce-Strategieberatungen tätig (in meiner eigenen Beratung, bei DiligenZ, bei dgroup und zuletzt bei Accenture).
Strategieentwicklung und -beratung; agile Produktentwicklung und Interimsmanagement bei Launches / Relaunches; Entwicklung und Bewertung von Geschäftsmodellen; Due Diligence für M&A / Private Equity sowie die Bewertung und Entwicklung von komplexen Geschäftsmodellen waren dort die Schwerpunkte meiner Arbeit. 

Soweit so gut. Ich konnte meine Expertise einbringen und weiterhin viel Lernen. Ich hatte die Gelegenheit für spannende Kunden zu arbeiten und dabei mit vielen exzellenten Agenturen, Entwicklern etc. zusammenzuarbeiten. Das hat vor allem oft auch viel Spaß gemacht.
Doch in der letzten Zeit wurde der Spaß weniger - die Arbeit in einem großen Beratungskonzern liegt mir mittlerweile nicht mehr.

Insofern habe ich mich entschlossen jetzt weiter zu ziehen und mich wieder stärker meinen Ambitionen und meiner Passion zu widmen.

Weniger beraten und mehr machen! Derzeit als Investor, Business Angel und Sparringspartner.
Meine Passion gilt der Fashion - natürlich weiterhin vor allem online.

Keine Kommentare:

Kommentar posten